Sie sind hier: Startseite > Pastorales Angebot > Beerdigungen 

Beerdigungen

„Tote begraben“

Für die Kirche ist es ein Werk der Barmherzigkeit, die Toten zu begraben. Die Kirche geleitet ihre verstorbenen Mitglieder  in einer liturgischen Feier in die Ewigkeit Gottes, in dem sie „für die  Verstorbenen geistlichen Beistand erfleht, ihren Leib ehrt und zugleich den Lebenden den Trost der Hoffnung gibt“ (Kirchenrecht Can. 1176, §2).


Zur Praxis in unserer Pfarrei lesen Sie auf der Seite

Beerdigungen in unserer Pfarrei