Hoffnungswege - Ökumenischer Gottesdienst im Advent

Gemeinsam mit dem AWO-Stadtteilprojekt "Zuhause in Molschd" laden wir zu einem ökumenischen Gottesdienst am Freitga, dem 18. Dezember um 16 Uhr in St. Paulus ein. Er steht unter dem MOtto "Hoffnungswege". Der Gottesdienst wird musikalisch von der Künstlerin Nici Trenz mitgestaltet. Wir bitten bei der Kollekte um eine Spende für die musikalische Gestaltung.

Herzliche Einladung!

(Foto: www.pfarrbriefservice.de, Martin Manigatterer)